6. August 2013

Wärmende Sonne für meine Clematis-Blüten

Manchmal scheint im Norden alles etwas länger zu dauern - so auch bei meiner Clematis. Nach erfolgreicher Kletteraktion aus dem Efeu der Nachbarn beglückt sie mich nun mit einer unbeschreiblichen Blütenpracht. Zwar hängen die Blüten alle auf einem Haufen, dennoch scheint sich die Clematis "im Freien" wohler zu fühlen, als im geschützten Plätzchen, das ich ursprünglich für sie vorgesehen hatte.
Hier ein paar Eindrücke:
zwei Blüten einer pinken Clematis und zahlreiche Knospen
Habt ihr die Knospen gesehen? Wenn die noch alle aufgehen, dann erstrahlt alles in pink

Zahlreiche Blüten einer pinken Clematis

Mehrere pinke Clematisblüten, die über das Terassengeländer ragen
Den ganzen Weg hat sie sich in die Sonne vorgekämpft - meine einjährige Clematis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen herzlichen Dank für deinen Kommentar :-)